Mastermind für Remote Unternehmen

Remote Success Mastermind

Im Zuge der Gründung von GetRemote habe ich dieses Jahr bereits intensiv mit vielen deutschen remote Vorreiter-Unternehmen gesprochen, die die großartige Chance der remote Arbeitskultur – nicht nur für das eigene Unternehmen, sondern auch generell für den Arbeitsmarkt – erkannt und umgesetzt haben.

Was alle diese Begegnungen gemeinsam hatten: ganz schnell waren wir auf derselben Wellenlänge und haben uns verbunden gefühlt durch unsere Begeisterung und unser Herzblut für das remote Arbeitsmodell.

Genau diese tolle und positive Energie möchte ich in der Remote Success Mastermind bündeln.

Was ist eine Mastermind überhaupt?

Napoleon Hill sagte schon 1937 in dem Bestseller Think and grow rich: „No mind is complete by itself. It needs contact and association with other minds to grow and expand.

Eine Mastermind ist eine Gruppe von Leuten mit demselben Fokusthema, die sich gegenseitig dabei unterstützen, ihre Herausforderungen mit Input und Rat der anderen Gruppenmitglieder zu lösen und Unternehmensziele dadurch schneller zu erreichen.

Das Erfolgsprinzip einer Mastermind beruht auf der kollektiven Intelligenz, die durch die Multiplikation an Wissen, Erfahrungen, und Kontakten in der Gruppe entsteht. So werden Lösungen und Ideen entwickelt, auf die niemand alleine gekommen wäre.

Remote Success Mastermind

Welcher Mehrwert dich erwartet, der dein Unternehmen ungemein stärken wird

Der gemeinsame Nenner der Remote Success Mastermind ist das Herzblut für die gelebte remote Arbeitskultur. Wichtige weitere Punkte sind:

  • Dein eigenes Unternehmen mit Unterstützung von außen enorm weiterentwickeln
  • Netzwerkaufbau und Austausch mit anderen High-Level remote Unternehmen auf vertraulicher Basis
  • Effiziente Struktur mit Fokus auf konkrete Ergebnisse und Lösungen
  • Immense Zeitersparnis durch die Multiplikation an Wissen und Erfahrungen der Teilnehmer

Nutze die Möglichkeit der Weiterentwicklung auf High-Level-Niveau 

Unternehmen leben davon, dass sie sich weiterentwickeln, um konkurrenzfähig zu bleiben. In der Mastermind kannst du Ideen diskutieren, um Rat bitten, Brainstorming betreiben und Meinungen erfragen von Leuten, die die Leidenschaft für das remote Arbeiten. Außerdem kannst du das große Wissen der anderen Teilnehmer anzapfen, die bereits über wertvolle praktische Erfahrung verfügen.

Gleichzeitig haben sie aber auch die notwendige Distanz zu deinem Tagesgeschäft und deinem Unternehmen, um neutrales Feedback geben zu können. Durch diesen Blick von außen bewahrst du dich vor Betriebsblindheit und erreichst deine Ziele schneller.

Baue dir ein großartiges Netzwerk auf

Niemand wird alleine erfolgreich. Das ist ein mittlerweile anerkannter Grundsatz. Deshalb ist es ein unglaublich wichtiger Faktor, dich mit Gleichgesinnten zu umgeben, um selbst erfolgreich zu bleiben und dein Unternehmen konkurrenzfähig zu halten. 

Durch den Austausch mit anderen remote Unternehmen, knüpfst du wertvolle Kontakte (Kontakte sind das A und O heutzutage) mit Leuten, die das positive Mindset haben, Wissen zu teilen anstatt es zu horten.

Ich habe mich die letzten Monate intensiv mit remote CEO’s und Führungskräften ausgetauscht und kann dadurch die Pioniere in Deutschland für dich an einen virtuellen Tisch bringen.

Gewinne Tools, Wissen und Weisheit

Alle Teilnehmer tauschen sich regelmäßig aus über ihre Ziele, Projekte und Herausforderungen. Durch ein gegenseitiges Geben und Nehmen von Input und Feedback erreichen alle gemeinsam eine konstante Weiterentwicklung auf extrem hohen Niveau.

Du profitierst von den anderen und bringst dich gleichzeitig dort  mit ein, wo du selbst wertvolle Erfahrungen und Stärken hast. Indem du in Worte fasst, wie und was genau ihr bereits erfolgreich macht, kannst du nochmal auf einer anderen Ebene reflektieren und verinnerlichen. (Lernen durch Lehren)

Tausche dich effizient aus

Entscheidend für den Erfolg des Austausches ist die Effizienz der Mastermind-Sessions, denn keiner von uns investiert seine wertvolle Zeit, um nur nett zu plaudern.

Deshalb übernehme ich die Rolle des Moderators, um einen optimalen Raum für konzentrierten Austausch zu schaffen. Zudem bin ich Zeithüterin, damit keine Diskussion ausartet und der Fokus auf maximalem Outcome liegt.

Dazu finden die Calls im Hot Seat Format statt. Das heißt jeder in der Gruppe erhält einen festen Zeitrahmen von ca. 20 Minuten, um eine aktuelle Herausforderung kurz darzustellen und dann 15 Minuten geballtes Feedback von den anderen Teilnehmern zu erhalten.

Profitiere von meiner remote Erfahrung

Ich habe mich die letzen 5 Jahre intensiv mit dem Thema ortsunabhängige Festanstellung beschäftigt und werde als DIE Expertin im deutschsprachigen Raum angesehen – ich durfte das Arbeitsmodell sowohl als Angestellte, als auch als Führungskraft erleben und habe unsere ortsgebundene Agentur in ein ortsunabhängiges Team umgewandelt.

Neben der Moderation bringe ich also auch mein Wissen und meine Erfahrung aus meiner Zeit als Remote Angestellte und Teamleiterin mit ein.

Mit der Gründung von GetRemote stehe ich in direktem Kontakt mit Arbeitnehmern, die unbedingt remote arbeiten möchten und kann hier Einblicke in die Bedürfnisse und Ansprüche eurer möglichen zukünftigen Mitarbeiter geben.

Mit meiner Ausbildung zum Teacmcoach und Change Manager und 4 jähriger Mastermind-Praxis bringe ich zudem die nötige Coaching-Erfahrung für die Leitung der Mastermind-Gruppe mit.

Werde Teil eines Remote Think Tanks

Durch den Austausch mit anderen Unternehmen, die alle das remote Arbeitsmodell weiter in die Welt bringen wollen, wird es möglich, auf einem ganz anderen Level Einfluss auf die remote Arbeitskultur in Deutschland zu nehmen, als nur innerhalb des eigenen Unternehmens.

Durch die geballte, kollektive Verbindung wird unser Wirkunsgrad auf die Zukunft der Arbeit in der Politik und Gesellschaft exponentiell verstärkt.

Möchtest du weiterhin ein First Mover bleiben?

Dann stelle sicher, dass du bei der jetzt startenden Mastermind dabei bist! Wir alle sind in Deutschland die Pioniere des remote Arbeitsmodells. Sei auch jetzt einer der Ersten, die von dem gigantischen Wissensaustausch unter diesen First Movern profitieren und erhöhe deine Marktfähgikeit enorm.

Hier sind die Key Facts

  • Start: Donnerstag, 07. Februar 2019 um 11 Uhr
  • Dauer: 6 Monate (Februar – Juli)
  • Rhythmus: 14-tägig (kann bei Bedarf angepasst werden) – jeweils 90 Minuten
  • Gruppengröße:  4 – 6 Personen
  • Teilnehmer: CEO, Head of HR oder Teamleiter
  • Medium: Video-Zoom-Calls
  • Dokumentation: Nach jeder Sitzung erhältst du die jeweilige Aufzeichnung, um die besprochenen Inhalte lebenslang nachvollziehen zu können.
  • Virtueller Raum: Zusätzlich zu den Calls wird es eine geschlossene Facebook-Gruppe als Austauschraum geben.

Preis

  • Die Investition für das Mastermind-Programm beträgt als 50% vergünstigten Einführungspreis 500€ mtl. (zzgl. MwSt.)
  • Bei Einmalzahlung ist der 6. Monat kostenlos: insgesamt 2.500€ (zzgl. MwSt.)
  • Zeitlich und finanziell gebündelt entspricht das Mastermind-Programm einer 3-tägigen Weiterbildung. Im Gegensatz zum festen Curriculum einer Fortbildung hast du in der Mastermind allerdings den großen Vorteil, DEINE aktuellen Unternehmens-Themen einzubringen und an konkreten Fallbeispielen aus DEINER Praxis zu arbeiten.
  • Durch die zeitlichen Abstände der Mastermind-Treffen über ein halbes Jahr, nimmst du nicht nur vorgefertigtes Fortbildungs-Wissen auf, sondern kannst Gelerntes direkt umsetzen, anwenden und durch das erneute Teilen und Analysieren deiner Fails & Wins extrem schnelle Fortschritte erzielen.
  • Statt eines einfachen Zertifikats erhältst du durch die Mastermind begleiteten Praxis-Transfer auf höchstem Niveau, dessen Wert die Investition um ein Vielfaches übersteigen wird.